• logo
  • Liebe VPP-Mitglieder,

     

    Bitte achten Sie bei unseren Monatsversammlungen unbedingt auf die geltenden, bayerischen COVID-19-Hygieneschutzmaßnahmen, für deren Einhaltung sowohl der Gastronomie-Betreiber des Gesellschaftshauses, als auch die Vorstandschaft unserer Vereinigung verantwortlich sind. Bei Verstößen sind hohe Geldbußen vorgesehen.

     

    Wir haben die wichtigsten Vorgaben unter folgendem Link für Sie zusammengestellt (Stand: 15.10.2020):


    Corona-Pandemie: Hygieneschutz

     

    Gerhard Danzl
    1. Vorsitzender


MV 10/16: Das Pulverfass Naher und Mittlerer Osten – wer wird es beherrschen?

Thema: Das Pulverfass Naher und Mittlerer Osten – wer wird es beherrschen?

Referent: Staatsminister a.D. Günter Gloser

Wir haben heute einen Vortrag gehört, von dem noch viel zu sprechen sein wird. Staatsminister Günter Gloser fasste die Geschehnisse des arabischen Frühlings zusammen und berichtete aus dem Nähkästchen von Gegebenheiten, die in der Öffentlichkeit nicht bekannt sind und von den Medien negiert werden. Anhand der Karten des Mittelmeerraumes und Syriens beschrieb er die damaligen Geschehnisse in einer schonungslosen Offenheit. Das Machtstreben Einzelner in diesen Ländern, die Korruption und der Islam sind eine explosive Mischung. Wie kann dieser Teufelskreis durchbrochen werden? Welche Rolle spielen der Iran, Saudi-Arabien, Ägypten, die Russen und die Europäer? Wie machtlos und hilflos ist die UNO? Darauf gibt es derzeit noch keine Antwort.

1. Vorstand Danzl dankte ihm für diese spannenden Details und überreichte ihm ein Buchpräsent. Herr Gloser äußerte während seines Vortrags, dass er in 10 Jahren gerne wieder komme, um dann von einer Lösung des Nahostkonflikts berichten zu können. Danzl verkürzte bei seinem Dank an den Referenten diesen Zeitraum und drohte ihm an, ihn spätestens in 2 Jahren erneut einzuladen.

Unter dem Tagesordnungspunkt 5 wurde ein 2. Vorstand gewählt. Nach einer Vorstellung des Kandidaten und der Nachfrage, ob er die Wahl annehmen würde, wählte die Versammlung den bisherigen Revisor Bruno Liebermann einstimmig zum 2. Vorstand. Für den vakanten Posten des Revisors stellte sich Herbert Stritt zur Wahl. Auch er wurde einstimmig gewählt.

Gerhard Danzl

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.