• logo
  • Wichtige Information:

    Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen 2024

    Am Mittwoch, den 10. April 2024, um 14:00 Uhr, findet unsere diesjährige Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt. Die Tagesordnung können Sie nachfolgend herunterladen.

    Tagesordnung Herunterladen

    Liebe Mitglieder und Freunde,

    Ich habe schon mehrfach dargelegt, dass ich als 1. Vorstand nicht mehr zur Verfügung stehe. Das gilt auch für den 2. Vorstand, den Schatzmeister und die Schriftführerin. Zwölf Jahre an verantwortlicher Stelle müssen genug sein.

    Anläufe mit vielversprechenden Nachfolgekandidaten scheiterten bisher. Wir benötigen dringend eine neue Vorstandschaft, um den weiteren Bestand der Vereinigung zu gewährleisten. Wir werden der neugewählten Vorstandschaft mit Rat und Tat gerne beiseite stehen.

    Wenn Sie selbst sich interessieren oder jemand Geeignetes kennen, zögern Sie nicht, ihn oder mich anzusprechen. Meine Erreichbarkeit: gerhard [at] nvc.de.

    Ich hoffe, es gelingt!

    Mit den besten Grüßen

    Gerhard Danzl


Pflegeleistungserstattung bei Beihilfeberechtigten

von Kurt O. Wörl Heute konnten wir im Rahmen unserer Monatsversammlung einem sehr aufschlussreichen und nutzbringenden Vortrag zu den Beihilfeleistungen im Pflegefall lauschen. Frau Claudia Mathes und Herr Andreas Chorowsky, beide vom Landesamt für Finanzen (LfF), erläuterten die Vorgehensweise für die Festlegung des Pflegegrades und die möglichen Leistungen der Beihilfestelle…

mehr lesen

Aktuelles von der Beihilfestelle

Anders als gesetzlich versicherte Arbeitnehmer sind bayerische Beamte und Pensionäre i.d.R. privat krankenversichert und erhalten für einem gewissen Anteil der Krankheitskosten vom Dienstherren eine staatliche Beihilfe. Während die private Krankenkasse Leistungen entsprechend der abgeschlossenen Tarife leistet, richten sich die Leistungen der Beihilfe nach dem Bayer. Beihilfeverordnung (BayBhV) aufgrund Art. 96 des Bayer. Beamtengesetzes (BayBG).

mehr lesen

Demenzerkrankung (Erkennbarkeit, Verlauf, Behandlungsmöglichkeiten) – 06/18

von Kurt O. Wörl (E-Mail: webbuero [at] vpp-nuernberg.de) Eine sehr kompetente Referentin konnten wir für einen interessanten Vortrag zu unserer heutigen Mitgleiderversammlung gewinnen: Frau Dipl.-Psychogerontologin Barbara Süß M.A., von der Angehörigenberatung e.V. Nürnberg, referierte zum Thema „Demenz“ ihre Erkennbarkeit, den Verlauf und die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten. So erfuhren wir, dass „Demenzerkrankung“ nur…

mehr lesen

MV 11/16: Altersbedingte Augenerkrankungen, Grauer Star und Makuladegeneration

Thema: Altersbedingte Augenerkrankungen, Grauer Star und Makuladegeneration Prof. Dr. med. J. Schmidbauer, Klinikum Nürnberg Zur Monatsversammlung im November 2016 konnte 1. Vorstand Gerhard Danzl einen lang gehegten Wunsch der Mitglieder erfüllen. Er begrüßte Herrn Prof. Dr. med. J. Schmidbauer, Chefarzt des Klinikums Nürnberg. Herr Prof. Dr. Schmidbauer teilte seinen Vortrag…

mehr lesen