• logo
  • Liebe VPP-Mitglieder,

     

    AUFGRUND DES PANDEMIE-VERLAUFS UND DER DAMIT VERBUNDENEN MASSNAHMEN SIND VORERST ALLE VERANSTALTUNGEN DER VPP ABGESAGT.

     

    Betroffen sind der Gedenkgottesdienst zum Buß- und Bettag am 18.11.2020, der geplante Ausflug am 26.11.2020, die vorweihnachtliche Feierstunde am 09.12.2020 sowie die Monatsversammlung im Januar 2021. Zum Gedenken unserer Verstorbener haben wir den Beitrag „In Memoriam“ auf unserer Webpräsenz eingestellt.

     

    Gerhard Danzl

    1. Vorsitzender

In Memoriam

Liebe VPP-Mitglieder, das Pandemiegeschehen ließ heuer unseren Gedenkgottesdienst am Buß- und Bettag, an welchem wir – wie alle Jahre – unseren verstorbenen Mitgliedern gedenken wollten, nicht zu. Deshalb an dieser Stelle: Wir gedenken unserer Verstorbenen im zurückliegenden Jahr Peter Ettling am 25.11.2019 i.A. von 79 Jahren Irmgard Winkler am 30.12.2019…

mehr lesen

Über Juden klagt man bitter 10/20

von Kurt O. Wörl Mit Frau Daniela F. Eisenstein, Direktorin des Jüdischen Museum Frankens, hatten wir gestern eine kompetente Referentin, für einen Vortrag über das jüdische Leben in Fürth, vom 16. bis ins 19. Jahrhundert, gewinnen können. Mit vielen Fakten ließ sie sehr kurzweilig vor unsere Augen das außergewöhnliche Entstehen…

mehr lesen

Hexenglaube … 9/20

von Gerhard Danzl Nach der Corona bedingten Unterbrechung hat der Vorstand auf vielfachen Wunsch beschlossen, die Monatsversammlungen wieder aufzunehmen. Unser Referent, Kriminalrat Detlev Hapke, hat vor Monaten zugesagt, im September seinen verschobenen Vortrag nachzuholen. Als ich ihn vergangene Woche mit Mail daran erinnert habe, teilte er mir mit, dass er…

mehr lesen

USA und Europa 03/20

von Kurt O. Wörl Einem interessanten Vortrag zum Thema „USA und Europa – der Westen im Aufbruch oder Umbruch?“ durften wir heute beiwohnen. Unser Referent, Herr Norman Blevins, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Hanns-Seidel-Stiftung, ließ die Veränderungen das Verhältnisses Europas – und damit auch Deutschlands – zu den Vereinigten Staaten, seit der…

mehr lesen

VPP Weihnachtsfeier 2019

von Kurt O. Wörl Auch heuer eröffnete Rebecca Ammon, in Vertretung des eigentlichen, diesjährigen Christkindls Benigna Munsi, die Weihnachtsfeier unserer Vereinigung und präsentierte uns den Prolog, mit dem alljährlich der Nürnberger Christkindlasmarkt eröffnet wird. Bengina Munsi hatte nämlich einen offiziellen Termin in Berlin wahrzunehmen. Der Posaunenchor Gostenhof lieferte den Auftakt mit…

mehr lesen

Automobiltechnik – 11/19

von Gerhard Danzl  Zur Monatsversammlung im November 2019 besuchte uns als Referent Herr Uwe Feser, Chef des gleichnamigen Autohauses Feser-Graf. Wir hätten das heutige Thema nicht besser wählen können und haben mit dem Referenten einen exzellenten Fachmann gefunden. Das Thema ist deshalb so aktuell, weil die Verteufelung der Verbrennungsmotore unvorstellbare…

mehr lesen

Wirtschaftliche Entwicklung Nürnbergs – 09/19

von Kurt O. Wörl Zu einem interessanten Vortrag zum Thema „Wirtschaftliche Entwicklung Nürnbergs“ konnten wir den Wirtschaftsreferenten der Stadt Nürnberg, Dr. Michael Fraaß, begrüßen. Für viele Zuhörer – auch für den Verfasser dieser Zeilen – sicher überraschend konnte Dr. Fraaß ein sehr positives Bild vom witschaftlichen Zustand der Noris zeichnen.…

mehr lesen

Grillfest bei der Bereitschaftspolizei 08/19

von Kurt O. Wörl Bei bestem Wetter begann am vergangenen Freitag, 02.08.2019 wieder pünktlich um 12:00 mittags unser diesjähriges Grillfest. Vorsitzender Gerhard Danzl und der neue Leiter der IV. BPA, Polizeidirektor Stefan Beck, begrüßten uns mit herzlichen Worten. „Das Grillfest der VPP ist bei uns inzwischen eine feste Einrichtung“, betonte…

mehr lesen

Osteopathie und Faszien – 07/19

von Gerhard Danzl Der Referent, Herr Hermann Weiß, hielt am 10.07.2019 ein sehr interessantes Referat zu einem Gesundheitsthema, dem Thema Osteopathie. Hermann Weiß hat mit einem Examen als Masseur 1986 seine berufliche Laufbahn begonnen. 1991 Physiotherapeut und 1993 2jährige Ausbildung zum Manual Therapeut. 1997 begann er eine 5jährige Ausbildung in…

mehr lesen

Archäologie in und um Nürnberg – 06/19

Bericht von Kurt O. Wörl (E-Mail: kurt [at] woerl.eu) Im Rahmen unserer Juni-Versammlung hörten wir einen interessanten Vortrag zum Thema „Archäologie in und um Nürnberg“. Unser Referent, John P. Zeitler, seines Zeichens Stadtarchäologe der Stadt Nürnberg, ließ die archäologischen Erkenntnisse aus Nürnberg und dem näheren Umland Revue passieren. Für einige…

mehr lesen